Deezer-App landet auf der Apple Watch

Wie der Musikstreaming-Dienst Deezer soeben verkündet, bringt man sein Angebot in Form einer angepassten App nun auch auf die Apple Watch.

 

Die neue Watch-App, die bereits im App Store bereitsteht, bietet dabei einige interessante Funktionen. So ist der Flow-Modus integriert, der für den Nutzer Inhalte automatisch zusammenstellt. Auch die kuratierten Playlisten „Mixes“ sind an Bord und der Zugriff auf die Charts ist ebenso möglich. Über Force Touch können zudem Funktionen wie der Hörverlauf, der Shuffle-Modus und der Repeat-Modus aufgerufen werden. Weiterhin kann in der App die bereits synchronisierte Musikbibliothek des iPhones auch im Offline-Modus abgespielt werden.

Deezer ist auf der Apple Watch für iPhone-Nutzer mit iOS 8.2 oder höher verfügbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität

1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware in Tarife

Mercedes-Benz EQA kommt 2020 in Mobilität

Samsung Galaxy Note 10: Update auf Android 10 wird verteilt in Firmware & OS

Marvel Phase 4: X-Men wohl ab 2021 dabei in Unterhaltung

The Expanse Staffel 4 startet bei Amazon Prime Video in Unterhaltung