Deezer-App landet auf der Apple Watch

Wie der Musikstreaming-Dienst Deezer soeben verkündet, bringt man sein Angebot in Form einer angepassten App nun auch auf die Apple Watch.

 

Die neue Watch-App, die bereits im App Store bereitsteht, bietet dabei einige interessante Funktionen. So ist der Flow-Modus integriert, der für den Nutzer Inhalte automatisch zusammenstellt. Auch die kuratierten Playlisten „Mixes“ sind an Bord und der Zugriff auf die Charts ist ebenso möglich. Über Force Touch können zudem Funktionen wie der Hörverlauf, der Shuffle-Modus und der Repeat-Modus aufgerufen werden. Weiterhin kann in der App die bereits synchronisierte Musikbibliothek des iPhones auch im Offline-Modus abgespielt werden.

Deezer ist auf der Apple Watch für iPhone-Nutzer mit iOS 8.2 oder höher verfügbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home

Nest Aware: Google mit neuer Abo-Struktur in Smart Home

Neuer Google Assistant spricht zunächst nur Englisch in Dienste