Deezer-App landet auf der Apple Watch

Wie der Musikstreaming-Dienst Deezer soeben verkündet, bringt man sein Angebot in Form einer angepassten App nun auch auf die Apple Watch.

 

Die neue Watch-App, die bereits im App Store bereitsteht, bietet dabei einige interessante Funktionen. So ist der Flow-Modus integriert, der für den Nutzer Inhalte automatisch zusammenstellt. Auch die kuratierten Playlisten „Mixes“ sind an Bord und der Zugriff auf die Charts ist ebenso möglich. Über Force Touch können zudem Funktionen wie der Hörverlauf, der Shuffle-Modus und der Repeat-Modus aufgerufen werden. Weiterhin kann in der App die bereits synchronisierte Musikbibliothek des iPhones auch im Offline-Modus abgespielt werden.

Deezer ist auf der Apple Watch für iPhone-Nutzer mit iOS 8.2 oder höher verfügbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 13 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 13 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 15 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 15 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 16 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 17 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 17 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 21 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag