Die besseren Windows Phone Notifications (Konzept)

Konzept

Notifications, also Benachrichtigungen, sind unter Windows Phone ein Thema für sich. Man wird über aktuelle Ereignisse über ein kleines Banner am oberen Bildschirmrand zwar informiert, es gibt allerdings kein Benachrichtigungs-Center o.ä., welches einem einen Überblick über alle vorhandenen Dinge ermöglicht. Windows-Phone-Freunde verteidigen diesen Aufbau meist energisch und verweisen auf die Kacheln, die ja Live-Infos anzeigen können. Wer von Android oder iOS kommt, fühlt sich dennoch meist etwas verloren.

Ich nutzte in den letzten Wochen ein Windows Phone mit Systemversion 7.5 als Hauptgerät, um mich intensiv mit den Stärken und Schwächen auseinanderzusetzen und auch ich vermisse eine Art zentrales Benachrichtigungs-Center etwas. Wie so etwas aussehen könnte und sich dennoch nahtlos ins System integriert seht ihr auf den beiden Bildern in diesem Beitrag, die allerdings nur ein Konzept sind. Hier wird eine breite aufklappbare Kachel für anliegende Notifications genutzt, die nach Belieben erweitert werden kann. Gefällt mir ehrlich gesagt ganz gut. Was haltet ihr davon?

Unter Windows Phone 8 werden wir zumindest Homescreen-Notification-Icons sehen, wie uns die Screens vom Nokia Lumia 920 bereits gezeigt haben.

Quelle theverge


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.