Die Siedler in Kürze auf dem iPhone [Update]

Das Computer-Aufbau-Strategiespiel Die Siedler wurde von Volker Wertich für den Hersteller Blue Byte entwickelt und erschien 1993 für den Amiga, ein Jahr danach folgte eine PC-Version für das Betriebssystem MS-DOS. Die Grafiken des Spiels wurden von Christoph Werner gestaltet. Im Laufe der Jahre erschienen weitere Fortsetzungen. Trotz des an sich friedlichen Aufbau-Prinzips ist das Hauptziel die militärische Überlegenheit gegenüber Computer-Gegnern oder dem menschlichen Gegner.

Jetzt ist es soweit, Die Siedler erscheint erstmals für das iPhone und das noch im November 2009. Die mobile Version enthält viele bekannte Funktionen wie Abbau von Rohstoffen, Verwaltung und Schutz der Siedlung, effektive Bauweisen und wirtschaftlichen Zusammenhänge werden bei Siedlungsbau beachtet, drei Völker werden regiert, neue Gebiete erobern, feindliche Armeen besiegen und ein größeres Reich aufbauen.

Eine Vielzahl von Einstellungen und eine ausführliche Einleitung ins Spiel, soll auch Siedler-Neulingen den Einstieg erleichtern.

[Update] Die Siedler sind ab sofort im AppStore für 3,99Eur erhältlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.