Display-Vergleich von Oberklasse-Smartphones

Hardware

Das Display ist Eingabeschnittstelle Nummer eins bei Smartphones und sicher nicht nur für mich eines der wichtigsten Bauteile unserer täglichen Begleiter. Es gibt immer noch sichtbare Unterschiede, die meist aufgrund der verschiedenen Displaytechnologien zustande kommen, aber natürlich definiert sich die Qualität auch grundlegend durch die Auflösung im Verhältnis zur Displaydiagonale. Ein iPhone 5 zum Beispiel kommt mit deutlich weniger Pixeln zu einem brauchbaren Ergebnis, da es ganz einfach “nur” 4 Zoll groß ist.

Ich bin Technikfan, daher interessiert mich das Thema Display besonders. Nicht nur, was unser Auge wahrnehmen kann, sondern auch was dahinter steckt. Wie die Pixel angeordnet sind, einfach die Technologie dahinter. Immer wenn ich darüber schreibe, finden sich Leute ein, denen so etwas vollkommen egal ist und das ist okay, denn für den normalen Kunden soll das Bild einfach gut ausschauen und fertig.

Ich weiß dennoch, dass es da draußen einige interessierte Nutzer gibt und für diese gibt es heute mal wieder neues Futter. Vorab erstmal ein paar Fotos, die mein digitales Mikroskop auf einigen Displays zeigen. Hier schön zu erkennen, die von mir bereits ausführlich angesprochenen Unterschiede zwischen LCD und AMOLED bzw. PenTile-AMOLED.

Apple iPad 3. Generation

Google Nexus 7

Huawei Ascend G615

Motorola RAZR i

Gedruckter Buchstabe

So und nun kommen wir zum eigentlichen Kern dieses Beitrags, der in der Überschrift angekündigte Display-Vergleich von Oberklasse-Smartphones. Verglichen wurden Samsung Galaxy S3, Galaxy S4, Apple iPhone 5, Sony Xperia Z, HTC One und Nokia Lumia 920. Ich habe diese Geräte leider nicht vor Ort, aber die Kollegen von phonearena und die vermitteln uns mit ihren Aufnahmen einen netten Einblick.

Helligkeit

Blickwinkel

Farbwiedergabe

Auflösung Übersicht

Samsung Galaxy S3

Samsung Galaxy S4

Apple iPhone 5

Nokia Lumia 920

HTC One

Sony Xperia Z


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.