Diverse Funktionen auf iPhone und iPad vom Homescreen aus steuern (Video)

Nicht mehr ganz taufrisch, aber mir war es neu, es gibt die Möglichkeit über Webprofile diverse Systemfunktionen auf dem iPhone oder dem iPad per Shortcut direkt vom Homescreen aus zu steuern. Egal ob Flugmodus aktiveren, Push Mitteilungen konfigurieren oder Rufweiterleitung aktivieren, jede Menge Profile sind installierbar. Damit hat man als kleine Notlösung ohne Jailbrak und Co. einen Widget-Ersatz. Mich hat es z.B. immer genervt, für den Flugmodus extra ins Menü zu wechseln, vor allem, weil das iPad 1 nicht gerade das schnellste Geräte bei solchen Aktionen ist. Jetzt habe ich einfach eine Verknüpfung auf dem Homescreen, die das für mich erledigt.

Wie gehen wir vor? Ganz einfach, genau wie in folgendem Video gezeigt. Erst Codesperre aktivieren, dann die Webseite godlaya.de aufrufen, dort einen kompletten Satz an Shortcuts oder etwas weiter unten gewünschte einzelne auswählen und diese installieren. Anschließend kann die Codesperre wieder deaktiviert werden. Tippt ihr nun den neuen Shortcut an, springt kurz Safari auf und leitet euch zur gewünschten Funktion weiter. Das klappt in meinem Fall spürbar schneller, als manuell gewünschte Aktion auszulösen.

Danke Stefan P.!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables