Dropbox für Android mit umfangreichem Update (Download)

Na endlich kann ich da nur sagen, denn während Dropbox für iOS bereits seit Längerem mit einem überzeugenden Update aufwarten kann, mussten sich Android-Nutzer mit einer im Vergleich abgespeckten Version der App zufrieden geben. Jetzt ist allerdings die erste Beta-Version der Dropbox-App für Android aufgetaucht, die umfassende Änderungen mit sich bringt.

Nicht nur die Oberfläche ist deutlich aufgeräumter und moderner, sondern auch die Funktionen können nun überzeugen. Endlich gibt es einen Schnellzugriff auf Offline-Dateien und für mich persönlich noch wichtiger, ist aber der Mehrfach-Upload, der es erlaubt, mehrere Dateien gleichzeitig hochzuladen. Diese Funktion habe ich bisher wirklich schmerzlich vermisst.

Dateien und Ordner können nun zudem umbenannt werden, es gibt eine Menükurzwahl für sämtliche Datei- und Ordneroptionen und viele weitere kleinere Fehlerbehebungen. Testet die neue Version einfach mal an, es lohnt sich auf jeden Fall. Alterntaiv kann die Dropbox auch im ES Dateiexplorer genutzt werden. Wer Dropbox noch gar nicht nutzt, erhält über diesen Link 250 MB extra bei der Anmeldung.

[lightbutton link=“http://db.tt/V7TYCE3A“]Download Dropbox Beta APK[/lightbutton]

via androidpolice Quelle dropbox

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro erhält Android-Update in China in Firmware & OS

Honor V30: Pro-Version und erste Bilder in Smartphones

Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb in Mobilität

Samsung Galaxy A51: Leak zeigt das Design in Smartphones

Snapdragon 865: Erste Details zur Leistung in Hardware