Dropbox verdoppelt Speicherplatz für Pro-Nutzer

Wie Dropbox soeben im hauseigenen Blog mitteilt, verdoppelt man den Speicherplatz für Pro-Nutzer und fügt zudem eine neue 500-GB-Option hinzu, ohne die Preise anzuheben. Das heißt im Klartext, dass man für knapp 10 Dollar im Monat bzw. 99 Dollar pro Jahr nun 100 statt 50 GB bekommt und für knapp 20 Dollar im Monat bzw. 199 Dollar pro Jahr nun 200 statt 100 GB erhält. Interessante Preise, die sicherlich nicht zuletzt durch den Druck von Microsoft Skydrive und Google Drive entstanden sind. In Kürze sollen die neuen Tarife auf der entsprechenden Unterseite verfügbar sein und auch Bestandskunden mit Pro-Account dürfen sich freuen, denn deren Speicherplatz wird automatisch verdoppelt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News