DVB-T2 HD: Bundesweiter Aktionstag

In einem neuen bundesweiten Aktionstag am morgigen 15. Februar 2017 weist die Initiative DVB-T2 HD auf die bevorstehende Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 HD hin.

In letzter Zeit habe ich vermehrt Infos zu DVB-T2 HD gelesen, die aus Halbwahrheiten bestanden. Das liegt meines Erachtens auch an der etwas unverschämten Werbung von freenet TV, dem Bezahl-Abo für den Empfang von Privatsender über DVB-T2. Eventuell ist es daher ganz gut, wenn es mal wieder einen bundesweiten Aktionstag zu diesem Thema gibt.

Mit Einblendungen ins Programm werden morgen alle User von DVB-T erneut informiert und darauf hingewiesen, sich rechtzeitig vor der Umstellung am 29. März 2017 in den Ballungsräumen geeignete Empfangsgeräte anzuschaffen.

Nochmal klar gesagt: Am 29. März wird in verschiedenen Ballungsräumen DVB-T abgeschaltet und dafür nur noch DVB-T2 HD gesendet. Das ist erstmal als Grundversorgung genau so kostenfrei wie DVB-T, wenn das Endgerät es unterstützt. Neu ist aber: Für Privatsender bittet freenet TV zur Kasse.

Aber: Der 29. März ist bei weitem nicht für alle der Stichtag für die Abschaltung. Wer nämlich nicht in den betroffenen Ballungsräumen wohnt, kann deutlich länger und ohne Ausfälle DVB-T nutzen. In den übrigen Regionen wird DVB-T nämlich noch so lange weiter ausgestrahlt bis der Umstieg dort erfolgt.

Wann die Umstellung genau erfolgt und welche Sender in welcher Region zur Verfügung stehen werden, kann man hier sortiert nach Postleitzahl prüfen lassen. Ich dürfte zum Beispiel erst 2018 DVB-T2 HD überhaupt erst empfangen können. Das juckt mich eher weniger, denn bis dahin werde ich erstmal weiterhin Online-TV-Dienste nutzen.

Info

Eine Übersicht der Empfangsgeräte, die teilweise auch am grünen Logo der Initiative DVB-T2 HD zu erkennen sind, ist zum Beispiel bei Amazon abrufbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi: Redmi K30 könnte bald kommen in Smartphones

Google Maps: Neue Option für Werbung in Dienste

Apple will Richard Plepler, der Game of Thrones für HBO sicherte in Marktgeschehen

Google Suche bekommt „Clear“-Button in Dienste

Apple iOS und iPadOS 13.3: Neue Beta ist da in Firmware & OS

Apple MacBook Pro mit neuer Tastatur kommt heute in Computer und Co.

Telekom MagentaEins Beta: Unbegrenzt Mobilfunk & DSL für 20 Euro im Monat in Telekom

Realme X2 Pro ab sofort in Europa erhältlich in Smartphones

Tesla: Gigafactory 4 kommt nach Deutschland in Mobilität

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech