DVD und Blu-ray: Digitale Filmkopie zukünftig über Amazon Video kostenfrei?

Bei Amazon gekaufte Musik ist teilweise auch unter Prime Music verfügbar. Eine ähnliche Option für Filme wird gerade vom Versandhändler getestet.

Wie es aussieht, verzahnt Amazon gerade seine Dienste noch ein wenig mehr. Auf der einschlägigen Seite bluray-disc berichten mehrere Nutzer von dem Umstand, dass kürzlich gekaufte DVDs sowie Blu-ray-Discs in ihrer Prime Video-Bibliothek auftauchten. Dazu gab es eine Mail von Amazon:

Wir freuen uns, Ihnen heute im Rahmen eines Testprogramms eine digitale Kopie dieser Titel ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stellen zu können. Sie finden Ihre Kopien in Ihrer Amazon Videobibliothek.

Ab sofort können Sie die digitale Kopien auf Ihrem Laptop, Ihrem Fernseher, sowie auf zahlreichen Geräten und unterwegs anschauen. Erfahren Sie mehr über Amazon Video und unsere Möglichkeiten zu streamen.

Bei der zur Verfügungstellung der digitalen Kopie handelt es sich um eine freiwillige Leistung von Amazon.de, auf die kein Anspruch besteht.

Offensichtlich handelt es sich hier um einen Test. Sollte dieser Testlauf in einer finalen Umsetzung münden, wäre das für viele Besitzer eines oder mehrerer Fire Tvs, Fire Sticks oder Tablets eine grandiose Lösung. So könnte man seine Filme als Blu-ray bestellen und hat seine diversen Streaming-Geschichten im Eigenheim gleich mit abgedeckt – perfekt. Das würde, zumindest mich, nicht davon abhalten meine Filme fortan beim Versandhändler zu ordern, auch wenn im hiesigen Elektrofachmarkt vielleicht ein Euro gespart werden kann.

bluray-disc via stadt-bremerhaven Danke u.a. Timo!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.