EA kündigt drei neue Star Wars-Spiele an

Star Wars Ea

Electronic Arts ist nicht raus bei Lucasfilm, nach der Ankündigung von Star Wars Eclipse gab es die ein oder andere Spekulation. Ganz im Gegenteil, denn Respawn Entertainment entwickelt jetzt drei neue Star Wars-Spiele für Electronic Arts.

Dazu gehören ein neuer Teil der Star Wars Jedi-Reihe (der sich in den letzten Tagen schon angedeutet hat, ich freue mich darauf), ein neuer FPS (Shooter) und auch ein neues Strategiespiel ist (übrigens gemeinsam mit Bit Reactor) bereits geplant.

Mehr Details gibt es noch nicht, EA hat nur mitgeteilt, dass die Arbeiten an allen drei Projekten begonnen haben und Respawn Entertainment noch Unterstützung sucht. Der Shooter machte übrigens auch vor ein paar Tagen die Runde, da war zu hören, dass dieses Spiel sogar erst gegen 2024 oder sogar 2025 kommen wird.

Der neue Jedi-Titel könnte übrigens noch 2022 erscheinen, womöglich in Q4. Das ist jedenfalls das Ziel und man hört, dass eine Ankündigung am 4. Mai geplant ist.

Noch mehr Star Wars: Disney verlässt sich auf bekannte Marken

Star Wars Logo Header

Mit der Übernahme von Fox erwarb Disney auch die Rechte an einer Umsetzung von „Children of Blood and Bone“. Das Projekt landete später bei Lucasfilm, wo es aber laut The Hollywood Reporter eher lieblos behandelt wurde. Man trennte sich. Disney…24. Januar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.