Offizielle eBay-App für Android in neuer Version

Die offizielle eBay-App für Android ist in einer neuer Version im Google Play Store erschienen und bringt einige Neuerungen mit. So ist es nun möglich direkt aus dem Programm heraus Preisvorschläge zu senden und Benachrichtigungen zu Preisvorschlägen zu erhalten, aber auch der Zugriff auf Wunschlisten und persönliche Listen in Mein eBay ist jetzt machbar.

Das Einstellen, Wiedereinstellen und Bearbeiten von Artikeln der Kategorie „Ersatzteile & Zubehör“ ist weiterhin nur auf die USA beschränkt. Alle Nutzer können nun Artikel über Facebook, Twitter und per SMS teilen. Zudem gibt es ein verbessertes Design der Artikelseite, sowie zahlreiche kleinere neue Funktionen und Verbesserungen.

In meinem ersten Test schlägt sich die App ganz gut, da ich aber in letzter Zeit viel mit der neuen iPad-App von eBay hantiert habe, muss ich ehrlich sagen, dass hier immer noch Welten zwischen den Versionen liegen. Schade.

[app]com.ebay.mobile[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.