Ein paar Worte zum Nokia Lumia 900

Parallel zu den Leaks des Nokia Lumia 710 und Lumia 800 gab es direkt vor der Nokia World 2011 auch ein mutmaßliches Bild von einem Blatt mit den Spezifikationen des Nokia 900. Da es zu diesem Zeitpunkt aber klar war, dass das 800 das Spitzenmodell für das Weihnachtsgeschäft wird und wir dieses Jahr kein neues Flaggschiff mehr sehen werden wurde es darum schnell wieder ruhig.

Jetzt sorgte Nokia selbst für Verwirrung und Aufmerksamkeit, denn im Design Museum in London ist momentan ein neues und unbekanntes Windows Phone der Finnen zu sehen, welches dem Gerät auf dem Datenblatt sehr ähnlich sieht. Momentan kursiert das Flaggschiff übrigens unter dem Namen Nokia Ace durch die Medien und auch dieser Begriff ist uns nicht unbekannt.

Ich werfe an dieser Stelle einfach mal ein paar Informationen in die Runde, die ich aufgeschnappt, aber noch nicht von anderen Quellen bestätigt bekommen habe: Das Nokia Lumia 710 und Lumia 800 sind die ersten beiden Windows Phones, das eine günstig und für die Mittelklasse, das andere auch nicht viel teurer aber gerade gut genug ausgestattet, dass es auch in der Oberklasse angesiedelt werden kann.

Neben diesen beiden Modellen hat man bei Nokia aber natürlich noch weitere Geräte in Planung und eins davon wird auch das zukünftige Flaggschiff der Finnen sein, das Nokia Lumia 900. Im Moment wäre jedoch der falsche Zeitpunkt für dieses Gerät gewesen, man wird bis 2012 weiterhin an der Software und den Angebot an Applikationen arbeiten und das Gerät dann im Februar zum Mobile World Congress in Barcelona vorstellen.

Das Nokia 710 war vom Design und der Hardware ursprünglich als Symbian-Smartphone geplant und die Geschichte des Lumia 800 kennen wir ja auch. Das Lumia 900 wird das erste Spitzenmodell, welches von Grund auf für Windows Phone entwickelt wurde und es wird mehr Alleinstellungsmerkmale besitzen, als das 800 im Moment (die aktuellen Geräte werden die neuen Features auf Software-Ebene natürlich ebenfalls erhalten).

Bei den Spezifikationen habe ich übrigens gesagt bekommen, dass das Datenblatt des 900 nach aktuellem Stand der Wahrheit entspricht und kein Fake ist. Das Nokia Lumia 900 wird das erste Windows Phone mit NFC sein, auch dazu werden wir auf dem Mobile World Congress anscheinend noch einiges hören. Weitere Details entnehmt ihr folgendem Bild:

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.