Elephone S8: Smartphone soll im Stil des Mi Mix erscheinen

Obwohl das Elephone S7 erst seit Kurzem ausgeliefert wird, hat der Hersteller beschlossen, schon jetzt erste Informationen zu einem möglichen Nachfolger zu veröffentlichen. Dieser soll angeblich ein ähnliches Design wie das Xiaomi Mi Mix besitzen und nur noch an einer Seite über wirkliche Displayränder verfügen.

Obwohl Sharp vor mehreren Jahren schon einmal ein so gut wie randloses Smartphone präsentierte, wurde das Xiaomi Mi Mix bei seiner Präsentation regelrecht abgefeiert. Der chinesische Hersteller hatte es geschafft, ein 6,44 Zoll großes Display in einem Gehäuse unterzubringen, welches dem des iPhone 7 Plus in seinen Abmessungen ähnelte. Ähnliches versucht nun anscheinend auch Elephone, wie ein erstes Renderbild des S8 getauften Smartphones zeigen soll.

Randlos dank 2,5D-Glas?

Auf diesem ist ein Smartphone zu sehen, dessen Rückseite über denselben Reflexionseffekt wie das Elephone S7 verfügt. Während die Kamera momentan noch verpixelt ist, was dadurch begründet ist, dass man nähere Informationen zu dieser erst in Kürze bekanntgeben möchte, ist die Frontseite vollständig zu sehen. Sowohl an der Oberseite als auch an den beiden Außenseiten sind keine Displayränder zu erkennen, was man anscheinend durch den Einsatz von 2,5D-Glas erreichen möchte. Dieses wurde schon beim von uns getesteten Elephone S3 eingesetzt, um die Displayränder zu verstecken.

Abgesehen davon, dass das Elephone S8 mit einem Deca-Core-Prozessor und 128 GB an internem Speicher ausgestattet sein wird, sind zur Zeit noch keine Informationen zur Ausstattung des Smartphones bekannt. Persönlich gehe ich davon aus, dass es bis zum Launch noch Monate dauern wird und man lediglich versuchen möchte, auf der Hype-Welle rund um das Xiaomi Mi Mix mitzureiten.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.