Epson Moverio BT-100: 3D-Brille mit Android

Die Android-Brille von Google haben wir ja bisher leider noch nicht gesehen, aber jetzt kommt Epson daher und schmeißt mit der Moverio BT-100 ein Gerät auf den Markt, welches den ersten Schritt in diese Richtung geht. Das futuristische Zubehör kostet laut der UVP von Epson knackige 699,99 US-Dollar, dafür hat man dann aber einen gefühlten 80 Zoll großen Bildschirm immer vor Augen und kann über das Android-Betriebssystem zum Beispiel Medien wiedergeben. Es soll ebenso möglich sein, 3D-Inhalte anzuschauen oder Spiele damit zu nutzen.

Die Laufzeit der verbauten Batterie soll ca. sechs Stunden betragen, der interne Speicher ist 1GB groß und kann per microSD-Karte erweitert werden. Kopfhörer sind gleich mit dabei, Adobe Flash wird unterstützt und Daten lassen sich via W-Lan austauschen. Gesteuert wird das gute Stück über eine Art Trackpad, in dem sich auch der Hauptteil der Technik befindet, die Brille ist sozusagen nur der Monitor.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home

Zattoo bekommt bessere In-App-Sprachsteuerung mit Alexa in Unterhaltung

Lidl verkauft E-Scooter mit Straßenzulassung für 299 Euro in Mobilität

Anker Soundcore Liberty 2 Pro derzeit mit 20 Prozent Rabatt in Schnäppchen

Huawei Mate X: Nachfolger könnte anders gefaltet werden in Smartphones

Lidl verbessert Bargeldservice in Fintech