Erste Details zu den vermeindlichen iPad-Tarifen der Telekom aufgetaucht

Nachdem bereits verschiedene deutsche Mobilfunkanbieter spezielle Tarife für das iPad vorgestellt haben, sind nun auch erste Details zu den vermeindlichen iPad-Tarifen von T-Mobile aufgetaucht. Diese wurden in einem Entwurf einer Pressemitteilung entdeckt.

So will das Unternehmen für Gelegenheitssurfer einen Tarif namens „Combicard Connect S“ anbieten. Dieser soll 2,95€ am Tag kosten und ein Datenvolumen von 500 Megabyte beinhalten. Ein weitere bekannt gewordener Tarif ist der „Combicard Connect M“. Er bietet für satte 19,95€ ein Inklusivvolumen von 300 Megabyte. Darin enthalten ist auch die Nutzung der T-Mobile Hotspots. Relativ teuer, wenn man bedenkt, dass man bei anderen Anbieter für den selben Preis bereits eine Flatrate für das mobile Surfen bekommt. Zudem ist sowohl für diesen Tarif als auch für den Gelegenheitssurfer-Tarif ein 24-monatiger-Laufzeitvertrag ab einem monatlichen Grundpreis von 29.95€ Pflicht.

Speziell für iPhone Kunden bietet der „rosa Riese“ den „Combicard Connect L“ Tarif an.  Er soll, genauso wie der Combicard Connect M, 19.95€ kosten, bietet dafür jedoch ein unbegrenztes Datenvolumen und die Benutzung der Hotspots.  Jedoch wird hier die Geschwindigkeit ab einem monatlichen Datentransfer von 3 Gigabyte gedrosselt. Den Combicard Connect L kann man auf Wunsch zu allen bestehenden Complete-Tarifen dazubuchen. Ausnahmen sind Complete XS, Complete 60 sowie Complete S der ersten Generation.

Das letzte Angebot der Bonner richtet sich an diejenigen, die sich an keinen Vertrag binden wollen. Für 4,95€ gibt es im „Xtra Web’n’Walk Dayflat Special“ ein Datenvolumen von bis zu einem Gigabyte.

Jedoch wurde noch keiner dieser Tarife bestätigt. All diese Informationen wären lediglich für interne Zwecke gedacht und geben daher nicht den finalen Sachstand wieder, so ein Pressesprecher des Mobilfunkunternehmens gegenüber dem Blog Fscklog.com. Weiter sagte er, die Verhandlungen mit Apple seien noch nicht abgeschlossen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.