Erste Informationen zu Android 2.1 für das Motorola Droid (aka Milestone)

Angeblich testet Verizon bereits mit dem Android 2.1-Update für das Motorola Droid (bei uns Milestone) herum, und Engadget will ein paar interessante Details erfahren haben.

  • Das Update basiert auf Android 2.1, der Build weißt sich als „2.1 version 1“ aus, wohl gleichzustellen mit dem letzten Nexus One Update
  • Google Goggles ist nun vorinstalliert
  • Nun hat auch der Browser des Droid Multitouch, bisher nur beim Milestone-Browser
  • Auch weiterhin kein Flash
  • Das Hauptmenü ist nicht das 3D-Menü des Nexus One, sondern das bereits bekannte mit dem grauen Feld zum hochziehen.
  • Es gibt keine Live-Wallpaper
  • Das „News and Weather“-Widget ist jetzt enthalten

Es gibt bisher keinerlei Aussage zur Verfügbarkeit. Bei uns in Deutschland wird es wahrscheinlich noch eine Art „Zwischen-Update“ geben, dies hat aber das amerikanische Droid bereits.

Auf den 3D-Launcher und die Live-Wallpaper freue ich mich bereits, sollten diese nicht  kommen, wäre ich schon etwas enttäuscht. Mal abwarten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro erhält Android-Update in China in Firmware & OS

Honor V30: Pro-Version und erste Bilder in Smartphones

Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb in Mobilität

Samsung Galaxy A51: Leak zeigt das Design in Smartphones

Snapdragon 865: Erste Details zur Leistung in Hardware

Disney+ geht an den Start in Dienste

Google Stadia: Das sind die Spiele zum Start in Gaming

Android Auto: Probleme mit dem Google Assistant in Dienste

Apple iPad Pro 2020 im Frühjahr erwartet in Tablets

Amazon öffnet 2020 ersten Supermarkt in Marktgeschehen