Facebook für das iPhone: Großes Update mit neuen Funktionen und Verbesserungen

Mit dem heutigen Update der Facebook-App auf dem iPhone hat die Anwendung zahlreiche neue Features und Verbesserungen spendiert bekommen und nach einem ersten Test läuft sie auch wesentlich stabiler. Zu den Neuerungen gehören zum Beispiel verbesserte Einstellungen beim Teilen von Inhalten mit Freunden oder das Markieren von Freunden und Orten in Einträgen.

Doch auch wenn Version 3.5 ein größeres Update ist, den kompletten Changelog seht ihr im Screenshot, so landet es sich noch nicht um eine universale Anwendung für das iPhone und iPad. Diese wird mit Sicherheit kommen, hier müssen wir uns wohl einfach noch ein bisschen gedulden, angeblich soll diese pünkltich oder kurz nach der Ankündigung auf der Facebook f8 online gehen.

App Store

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität

Google Maps mit lokalen Empfehlungen in Dienste

Apple Pay: iPhone wohl bald mit offenem NFC-Chip in Fintech

Android 10: Sony nennt Update-Plan für Xperia-Modelle in Firmware & OS

Google Play Store: Auto-Play-Videos lassen sich deaktivieren in Dienste