Facebook Home jetzt mit Instagram, Pinterest, Tumblr und Flickr in finaler Version

facebook_home_tumblr_insta_co

Für Facebook Home ist aktuell ein neues Update verfügbar, welches sich vor allem auf den Lockscreen produziert – dort gibt es nun nämlich neue Funktionen. So ist es mit der aktuellen Version möglich Inhalte aus anderen sozialen Netzwerken auf dem Lockscreen anzuzeigen. Unterstützt werden hier Flickr, Instagram, Pinterest und Tumblr, aus denen man sich dann also Beiträge und Fotos anzeigen lassen kann. Dieses Feature kennen wir bereits aus der Beta-Version der Facebook-App, nun ist sie auch in der Stable-Version verfügbar.

Sicherlich ein interessantes Update, da die Netzwerke mit Ausnahme von Instagram eigentlich nichts mit Facebook am Hut haben, aber trotzdem berücksichtigt werden. Ebenso interessant ist auch, dass Twitter nicht berücksichtigt wurde. Ob das aber das Interesse der Nutzer wieder zu Facebook Home lenken wird, wage ich zu bezweifeln. Das Update findet sich natürlich im Play Store, hier müssen sowohl die offizielle Facebook-App, als auch Facebook Home aktualisiert werden. Sagt euch diese Neuerung zu?

Facebook
Preis: Kostenlos+
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming