Facebook Lite kommt nach Europa

Social

Ende Januar hat Facebook eine neue App für Android veröffentlicht, die für schwächere Smartphones und Gegenden mit schlechter Internetverbindung gedacht war. Nun kündigt das Unternehmen Facebook Lite offiziell an und verspricht auch eine Veröffentlichung in Teilen Europas.

Facebook Lite zeichnet sich durch eine geringe App-Größe aus und soll laut Facebook sehr schnell die Inhalte laden, da man das Programm auf das wesentliche reduziert hat. Die App soll besonders effizient mit mobilen Daten umgehen und auch mit 2G-Versorgung problemlos funktionieren. Bei den Berechtigungen der App hat Facebook allerdings nicht gespart.

In welchen Gegenden genau man Facebook Lite dann offiziell über Google Play installieren können wird, ist noch unklar, Deutschland wird vermutlich nicht zum Zielmarkt gehören, aber das ist ja kein Problem. Eine manuelle Installation der App ist jederzeit auch hierzulande möglich. Den signierten APK-Download der aktuellen Version von Facebook Lite findet ihr hier.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.