Facebook Messenger bekommt Instant Video-Funktion

Facebook hat sehr schnell auf Google Duo reagiert und dem Messenger eine neue Funktion für Videotelefonie spendiert, die sich Instant Video nennt.

Bei Facebook hat man letzte Woche bekannt gegeben, dass der Messenger eine neue Funktion namens Instant Video bekommen wird, die sowohl unter Android, als auch iOS verfügbar ist. Es handelt sich dabei im Grunde um nichts anderes, als eine simple Videotelefonie-Funktion. Vermutlich die Reaktion auf Google Duo.

Ein Videogespräch läuft so ab: Ihr versichert euch, dass ihr und euer Gegenüber die neueste Version des Messengers haben, startet einen Chat und klickt dann auf das Video-Icon. Es sollte sich ein kleines Fenster öffnen, in dem ihr euer Gegenüber seht. Der Ton ist standardmäßig ausgeschaltet, kann jedoch auch aktiviert werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.