Facebook: Neue Menüleiste auch unter iOS

Social

Gestern erst berichteten wir darüber, dass Facebook über das Beta-Programm für die hauseigene Android-App eine neue Menüleiste testet und nun taucht diese Menüleiste auch bei den ersten iOS-Nutzern aus. Durchaus möglich, dass Facebook das mal wieder über die eigenen Server steuert, denn ein App-Update ist für die Änderung nicht nötig. Wie so oft sehen nicht alle Facebook-Nutzer die neue Menübar, man testet das meist an einem begrenzten Nutzerkreis. Wie man sieht, ersetzt die neue Menüleiste das seitliche Menü, dort ist nun oben links nur noch der Suchen-Button zu finden.

Muss man sicher nicht mögen, unter iOS passt das ganze aber rein optisch schon mal deutlich besser, als unter Android. Was haltet ihr von der Änderung?

Danke @schwalbengott!


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.