Facebook: Neues Design in den Startlöchern

fb_neu_top

Größere Bilder, mehrere Feeds aus diversen Bereichen, Umbau des Menüs, der geteilten Inhalte und vieles mehr erwartet die Nutzer in diesem Jahr auf Facebook, dies kündigte das Unternehmen Anfang März offiziell an und seit dem warten die Nutzer darauf. Das soziale Netzwerk gab damals keine Infos, wann genau das neue Design online gehen soll, stellte allerdings eine spezielle Unterseite online, über die sich jeder interessiere Nutzer selbst auf eine Warteliste setzen kann und die erste Einblicke gewährt. Aber nicht verwechseln, dies hat nichts mit den kleineren Verbesserungen der Timeline zu tun, die bereits Mitte März online gingen.

Nun scheint es langsam aber sicher loszugehen, denn in den letzten Tagen berichten immer mehr Leser, dass sich Teile von Facebook bereits in neuem Glanz zeigen. Auch wir konnten das heute nun selbst feststellen, denn die Einzelseiten der Beitrage haben bei einigen Teammitgliedern bereits das neue Layout (siehe Screens, bei mir z.B. bei diesem Beitrag). Die Menüleisten bzw. Seitenspalten und die obere Menübar sind bisher noch unverändert.

Unter dem Motto “Schluss mit dem Durcheinander” wirft man fast alles über den Haufen, was wir bisher kennen. Das Layout und der Aufbau der Seite wird in Zukunft auf allen Geräten gleich ausschauen, heißt auf Tablets, Smartphones und auch im Web findet sich der Nutzer schnell zurecht. Videos und Bilder rücken in den Fokus und was im Newsfeed angezeigt wird, soll in Zukunft leichter zu steuern sein. Inhalte bekommen neue Symbole verpasst und es ist schneller zu erkennen, welche Kontakte Inhalte bereits geteilt haben.

Die Vorschau gefällt mir, alles wirkt sehr aufgeräumt und klar strukturiert. Einiges erinnert an Google+, was ja dieser Tage auch erst ein dickes Update spendiert bekam, was aber nicht schlecht ist, denn etwas „aufgeräumter“ und nicht so überladen kommt der ganze Stream gleich viel ansprechender daher.

Bei Facebook ist es nicht unüblich, dass für bestimmte Nutzergruppen Neuerungen früher als für andere live geschaltet werden, da die Neuerungen, die wir in unserem Profil bereits sehen können, genau der Vorschau von Facebooks neuem Layout entsprechen, dürften wir uns in der finalen Phase befinden und in Kürze mit dem Designwechsel rechnen. Wer auch etwas oder sogar mehr von dem neuen Layout sieht, darf sich gerne mal melden.

Altes Design

fb_design_old

Neues Design (nicht final)

fb_design_neu

Update

Unser Leser Patrick hat sogar schon das komplette neue Layout und das nicht erst seit gestern. Funktionstüchtig scheint es also bereits.

fb_voll

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.