Facebook: Suche im Social Graph vorgestellt

Dienste

Auf der Pressekonferenz hat uns Facebook heute eine neue Art zu suchen präsentiert, welche man selbst als Suche im Social Graph bezeichnet. Es gab also nicht wie im Vorfeld vermutet Hinweise zu einem eigenen Smartphone oder gar mobilen OS von Facebook. Die Suche im Social Graph sieht auf jeden Fall interessant aus, dürfte allerdings auch wieder die Frage nach der Privatphäse auf den Plan rufen. Diese und weitere Informationen gibt es auch schon auf der entsprechenden Webseite von Facebook, wo man sich die so genannte Graph Search auch schon anschauen und sich für die Beta eintragen lassen kann. Bis jetzt ist die Graph-Suche allerdings nur in den USA verfügbar und soll dann nach und nach auch in weiteren Ländern ausgerollt werden.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.