Facebook Stories: Der Snapchat-Klon kommt auch zu Facebook

Facebook hat bei Instagram mit der Stories-Funktion vorgelegt und weil sie dort so gut ankommt, wird man sie bald in die Facebook-App integrieren.

Die Stories-Funktion gehört mittlerweile zu den beliebtesten Funktionen beim sozialen Netzwerk Instagram. Und das, obwohl sie eigentlich nur eine Kopie von Snapchat ist. Instagram hat die Funktion einfach kopiert und gar nicht groß etwas am Konzept geändert. 150 Millionen Nutzer nutzen mittlerweile Stories.

Kein Wunder also, dass Facebook die Funktion auch in der offiziellen Facebook-App sehen will. Dort wird man sie auch bald nutzen können, dies hat man gegenüber Business Insider bestätigt. Aktuell befindet sich die Funktion aber noch in einer ersten Testphase und steht nur den Nutzern von Irland zur Verfügung.

Facebook Stories kommt

Die Funktion nennt sich hier, und man war mal so richtig kreativ, Facebook Stories. Sie soll in den kommenden Wochen in weiteren Ländern verfügbar sein. Optisch hat man sich ebenfalls nichts getraut und setzt auf das, was die Nutzer von Instagram kennen. Und so wird die Funktion dann in der Facebook-App aussehen:

Falls ihr euch jetzt denkt: Wie soll man denn da noch den Überblick behalten? Erst bei Snapchat, dann bei Instagram und in Zukunft noch bei Facebook schauen? Für den gibt es an dieser Stelle noch mal den Hinweis: Facebook macht richtig Druck und wird die Funktion wohl auch in WhatsApp einbauen.

Was bei Instagram gut ankommt, muss nicht automatisch auch bei Facebook und WhatsApp funktionieren. Man merkt aber, dass Facebook so richtig frustriert über die Abfuhr von Snapchat war und dem Dienst jetzt mit voller Härte begegnet. Ob dieser Schritt aufgeht? Wir werden es sicher schon bald erfahren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.