Facebook: Tipps zu Orten im Newsfeed

Social

Wer aktuell bei Facebook an einem Ort eincheckt, dem werden anschließend einige Karten mit zusätzlichen Informationen angezeigt. Diese Funktion kann durchaus nützlich sein und soll in Zukunft deutlich ausgebaut werden.

Wie Facebook aktuell verkündet, führt man Tipps zu Orten im Newsfeed ein. Nutzer sollen darüber zukünftig automatisch über Inhalte, Aktionen oder Meinungen von Freunden informiert werden, wenn sie sich an einem Ort befinden. Der entsprechende Hinweis taucht direkt im Newsfeed auf. Ruft man einen Ort dann auf, erhält man umfangreichen Informationen dazu. Ein bisschen erinnert das an Foursquare, ihr erinnert euch, der Check-In-Dienst, der durch die Umstellung auf Swarm für viele uninteressant geworden ist.

Facebook trackt für die neuen Funktion euren Standort, wer das nicht möchte, kann dies in den Einstellungen ausschalten. Zunächst soll die neue Funktion unter iOS auf einem iPhone zu finden sein, wann das Ganze hierzulande startet, darüber schweigt Facebook noch.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.