Fairphone 2: Update auf Android 7.1.2 Nougat im Sommer 2018

Das ursprünglich mit Android 5 Lollipop ausgelieferte Fairphone 2 wird diesen Sommer eine Aktualisierung auf Android 7.1.2 Nougat erhalten. Nach Android 6.0 Marshmallow vergangenen April handelt es sich hierbei um das zweite Major-Update für das fair gefertigte Smartphone.

Bereits Android 6.0 Marshmallow kam mit deutlicher Verspätung auf das Fairphone 2, das gleiche ist nun auch bei Android 7.1.2 Nougat der Fall. Erst im Sommer 2018, also ca. anderthalb Jahre nach der Veröffentlichung, bringt der niederländische Hersteller nun das Update für sein fair produziertes Smartphone. Somit wird dieses auch nach der Aktualisierung nicht unter der aktuellen Android-Version laufen.

Snapdragon 801 machte Probleme

Begründet wird die späte Veröffentlichung des Updates auf Android 7.1.2 Nougat für das Fairphone 2 vor allem damit, dass der verbaute Snapdragon 801 die Android-Version eigentlich gar nicht mehr unterstützt. Somit musste man selbst zahlreiche Anpassungen vornehmen, um die Aktualisierung letztendlich doch noch zu ermöglichen. Da man die eigenen Arbeiten frei zur Verfügung stellen möchte, könnten auf deren Basis zukünftig auch noch Geräte anderer Hersteller mit einem Snapdragon 801 von der Community mit Nougat versorgt werden.

Das Update auf Android 7.1.2 Nougat wird für das Fairphone 2 dann diesen Sommer in einer Variante mit und einer ohne Google-Dienste veröffentlicht werden. Eigenen Angaben zufolge soll eine Aktualisierung auf Android 8 Oreo noch einmal komplizierter sein, weshalb man in einem weiteren Schritt prüfen möchte, ob man konkrete Arbeiten daran aufnehmen wird.

Neue transparente Slim Cases

Zu guter Letzt sind ab sofort noch zwei neue Farben der Slim Cases für das Fairphone 2 verfügbar. Im Online-Shop des Unternehmens gibt es die Hülle nun in den Farben Transparent und Schwarz durchsichtig zum Preis von 30 Euro zu kaufen.

Quelle: Fairphone via: Areamobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.