Fairphone 2 wird dank neuer Hülle schlanker und bunter

Das im Sommer 2015 angekündigte Fairphone 2 erhält mit der neu vorgestellten Slim-Hülle einen frischen Look. Die alternative Ummantelung für das Smartphone fällt deutlich bunter aus und macht es sogar auch noch ein wenig dünner.

Anstatt eine neue Variante des Fairphone 2 zu präsentieren, hat sich das dahinterstehende Unternehmen dazu entschieden, das eigene Modell mit einer neuen Hülle optisch aufzuwerten. Käufer haben nun die Wahl zwischen dem von Anfang an erhältlichen Regular-Case, welches das Gerät besonders gut schützt, und einem farbenfroheren Slim-Case. Dieses fällt etwas dünner aus, besitzt abgerundete Ecken und macht das Fairphone 2 etwas länger und breiter.

Vier Farbvarianten

Erhältlich ist das neue Slim-Case für das Fairphone 2 bislang lediglich in Kombination mit dem Smartphone. Das Paket kann momentan auf der Webseite des Unternehmens für 520,63 Euro exklusive Versandkosten vorbestellt werden, was einem Aufpreis von ungefähr 6 Euro entspricht. Auswählen kann man dabei zwischen verschiedenen Varianten in korallrot, indigo, türkis und weiß.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird das Slim-Case vermutlich auch als einzelnes Zubehör gelistet werden, wann es so weit sein wird, ist bislang jedoch noch unbekannt. Ausgeliefert wird das Paket mit dem Smartphone übrigens ab dem 16. Dezember.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.