Feedly startet Beta-Version

feedly_logo_header

Wie die Macher vom Feedreader Feedly aktuell mitteilen, startet ab sofort die Beta-Version von Feedly, über die neue Funktionen und Änderungen vorab getestet werden können.

Alle interessierten Nutzer finden unter feedly.com/beta die neue Beta-Ausgabe von Feedly und sind so in der Lage, bisher unbekannte und teilweise experimentelle Funktionen zu testen. Noch in dieser Woche soll es damit losgehen. Zudem hat Feedly eine Google+ Community gestartet, welche zum Austausch über die Beta-Version dienen soll.

Zwischenzeitlich stand Feedly in der Kritik, denn nachdem die Nutzer aus der Webversion Links in soziale Netzwerke oder per Mail geteilt haben, leitete man diese nicht mehr auf die Webseite der Quelle, sondern schaltete eine eigene Seite mit den Inhalten des Feeds zwischen. Für Seitenbetreiber ist dies eventuell keine schöne Sache. Hier handelte es sich um solch wohl eine Beta-Funktion, mit der man aktuell experimentiert, denn mittlerweile scheint Feedly in dieser Sache wieder zurückgerudert zu sein.

Update

Feedly hat auf meine Anfrage bezüglich der Zwischenseiten beim Teilen von Links geantwortet, die Funktion wurde umgestellt und wird zukünftig optional per Opt-In zur Verfügung stehen.

Thanks for reaching out. We reverted the feature to be an opt-in instead of an opt-out.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.