FIFA 16 Ultimate Team für Android ist da

FIFA 16 UT

Nachdem die iOS-Ausgabe von FIFA 16 Ultimate Team  bereits verfügbar war, landete kurz darauf auch die Android-Version bei Google Play.

Diese Version ist natürlich das Gegenstück zur iOS-Ausgabe, von daher kann man hier inhaltlich und vom Gameplay her nichts anders erwarten. FIFA 16 soll hübscher und inhaltlich intelligenter geworden sein, das sagt zumindest EA. Die ersten Bewertungen bei Google Play sind recht gut, allerdings melden sich auch immer mal Nutzer mit Problemen. Es werden auch in der Android-App ca. 1,4 GB Daten auf euer Gerät geladen und beim Spielen ist eine dauerhafte Internetverbindung erforderlich. Das Spiel selbst ist kostenlos, es gibt aber zahlreiche In-App-Käufe.

FIFA 16 Fußball
Preis: Kostenlos+

Als optimal geeignete Geräte für FIFA 16 Ultimate Team gibt EA folgende das Motorola Nexus 6, HTC Nexus 9, HTC M8, Asus Nexus 7 (2. Generation), Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S6 edge, Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy Alpha, Samsung Galaxy Note Edge, Sony Ericsson Xperia Z2 Tablet, Sony Ericsson Xperia Z3, Samsung Galaxy S4, Nexus 4 und LG G2 an.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.