Final Fantasy 15: Pocket Edition kommt am 9. Februar

Final Fantasy 15 Pocket Edition

Ursprünglich hätte die Pocket Edition von Final Fantasy 15 im Herbst 2017 für mobile Geräte erscheinen sollen, doch der Start verzögerte sich dann doch.

Nun scheint es auch ein Datum zu geben, denn im Apple App Store kann man das Spiel mittlerweile vorbestellen und dort wird der 9. Februar als (voraussichtlicher) Release angepeilt. Der Download ist gratis, ebenso wie die erste Episode. Es gibt allerdings weitere Episoden, 2 und 3 sollen 1 Dollar und die restlichen Episoden 4 Dollar (es wird insgesamt 10 geben, alle kosten 20 Dollar) kosten. Das Spiel ist wie im App Store gelistet (Apple macht heute damit Werbung), hier der direkte Link:

FINALFANTASY XV POCKET EDITION
Preis: Kostenlos+

Neben der iOS-Version wird es laut Square Enix auch eine für Android und Windows 10 (Mobile) geben. Die Anforderungen (bei iOS) sind recht hoch: Man benötigt ein iPhone 6s (oder neuer), ein iPad Air 2 (oder neuer), oder ein iPad Mini 4. Außerdem muss iOS 11.1 installiert sein und es werden mindestens 5 GB Speicher benötigt. Die HD-Version ist laut Beschreibung sogar stolze 8 GB groß. Falls ihr wissen wollt, was euch erwartet, dann gibt es hier ein ausführlicheres Gameplay-Video:

via touchArcade

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.