Firefox für iOS ist fast fertig

firefox_logo_header

Dass Firefox für iOS kommt, ist schon länger kein Geheimnis mehr. Nun befindet sich dieses Projekt vor der ersten Veröffentlichung.

Im offiziellen Mozilla-Blog spricht man davon, dass man nach den letzten Monaten der Entwicklung kurz vor einer limitierten, nicht öffentlichen Beta-Phase steht. Der Quellcode der iOS-App ist für Tester darüber hinaus bereits bei GitHub verfügbar. Gerne würde man eine öffentliche Beta-Phase durchführen, allerdings sei das aufgrund der aktuellen Gegebenheiten der iOS-Plattform so nicht möglich, wie man es beispielsweise von Android kennt.

Nichtsdestoweniger heißt das auch, dass eine finale Veröffentlichung nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen dürfte. Firefox-Freunde werden also bald auch unter iOS die Möglichkeit haben, ihren favorisierten Browser nutzen zu können.

The Firefox team has been working hard on development of this new browser over the past few months. We are sharing source code in Github for the brave early testers and are also preparing for a limited Firefox for iOS Beta soon. Of course, we would prefer to have a large, open beta, but we must work through the required development and release process to get a Firefox app tested on iOS to get it ready to share with the world.

Quelle Mozilla via Engadget

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.