Fitbit bestätigt App für Windows Phone 8

Fitbit Force Header

Die Nachfrage der Nutzer hat den Druck auf die Entwickler bei Fitbit erhöht und so hat man jetzt bestätigt, dass eine App für Windows Phone 8 kommt.

Freunde von Fitness-Trackern mit einem Windows Phone können sich schon mal auf Fitbit freuen, denn das Team hat im eigenen Forum bestätigt, dass man momentan an einer App für Windows Phone 8 arbeitet. Mit Details hält man sich noch zurück, es ist also noch nicht bekannt, wann diese ungefähr kommen wird. Da man sich aber dazu entschieden hat das zu kommunizieren, wird es hoffentlich nicht lange dauern.

Für mich gehören die Fitbit-Tracker und die App zu den besten Optionen da draußen, die Jungs und Mädels machen das immerhin schon eine Weile und haben eine Menge Erfahrung in dem Bereich. Mein Favorit bleibt zwar der Misfit Shine, das Band mit der besten Optik ist für mich das Jawbone Up24, doch das Fitbit Flex ist für seinen Preis ebenfalls ein Blick wert. Wir beobachten das und halten euch hier wie immer auf dem Laufenden. Sobald die App für Windows Phone da ist, lest ihr das bei uns im Blog.

quelle wpcentral

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones