Flickr: Neue Version für Android und iOS

Dienste

Das Foto-Netzwerk Flickr überarbeitet mal wieder seine Apps und auch seinen Auftritt im Web. Sowohl die App für Android, als auch die App für iOS haben heute einen ganz frischen Anstrich bekommen.

Vor knapp einem Jahr hat die offizielle App von Flickr für Android und iOS ein Update auf Version 3.0 spendiert bekommen und jetzt steht Version 4.0 vor der Tür. Hier gibt es mal wieder einen frischen Anstrich für die Apps und bei Yahoo hofft man so wohl wieder mehr Nutzer für das Netzwerk begeistern zu können. Das Update ist ab sofort im Play Store und App Store verfügbar.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos+

Doch nicht nur das, es gibt auch neue Funktionen und Extras. Da wäre zum Beispiel mehr Speicher, ein neuer Camera Roll und eine bessere Suche, die es auch in überarbeiteter Form für die Webansicht gibt. Mehr Informationen zu den neuen Apps gibt es an dieser Stelle und zur Suche an dieser Stelle. Klingt gut, für mich als Nutzer ist Flickr in den letzten Jahren aber irgendwie extrem uninteressant geworden. Version 4.0 wird das wohl auch nicht ändern.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.