Flipboard für Android erscheint in Kürze

Software

Flipboard für Android erscheint in Kürze, dies wurde im Rahen der Vorstellung vom Samsung Galaxy S3 bestätigt, denn auf diesem Smartphone landet die App zuerst und wohl auch kurze Zeit exklusiv. Es handelt sich bei Flipboard um eine App mit Magazin-Layout, die euch Inhalte aus Twitter, Facebook, Flickr Instagram, dem Google Reader und weiteren Diensten in einer hübschen Optik aufbereitet darstellt.

Besonders die Bedienung und das “wischen” wie bei einer Zeitung machen den Reiz dieser Anwendung aus und zeigen, was mit einer App auf einem Tablet möglich ist. Ähnliches bietet Google mit der App Currents. Flipboard gibt es bereits jetzt für das iPad und iPhone. Wer an Flipboard für Android interessiert ist, kann sich hier bereits für eine Benachrichtigung eintragen.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.