Floatify bringt Benachrichtigungen im Android L-Look auf den Sperrbildschirm

Floatify Header

Seitdem ich das Galaxy S5 besitze, bin ich auf der Suche nach einer Anwendung, welche mir auch im gesperrten Zustand neue Benachrichtigungen anzeigt. Das Galaxy S5 schaltet aber bei einem neuen Nachrichteneingang das Display nicht an. Mir persönlich sagt es aber zu, dass ich auch gleich neue Benachrichtigungen sehe, wenn das Handy neben mir auf dem Schreibtisch liegt. Zwar hab ich auch die Pebble am Handgelenk, die mir solche Infos zeigt, aber ich habe mich einfach dran gewöhnt.

Mit der Zeit hatten wir auf mobiFlip auch einige solcher Notification-Apps wie z. B. Knock² vorgestellt, aber die waren mir dann stellenweise mit zu viel Schnickschnack voll gepackt. Mit Floatify wurde eine App im XDA-Forum vorgestellt, die wunderbar anpassbar ist und zugleich dezent neue Benachrichtigungen vorstellt. Die Position der Nachrichten kann oben, in der Mitte, oder auch unten eingestellt werden. Es gibt diverse Farbeinstellungen und noch vieles mehr. Im Grunde erinnert der Look ein wenig an die neue Darstellung aus der Developer Preview von Android L.

Floatify Settings

Die Anwendung kann etwas eingeschränkt in einer kostenlosen Version im Play Store heruntergeladen, oder über einen In-App-Kauf zur Vollversion erweitert werden. Ich persönlich habe gestern gleich zugeschlagen und genieße nun das volle Potenzial.

Floatify Sperrbildschirm
Preis: Kostenlos

Aktuell fehlt mir lediglich eine Begrenzung der Benachrichtigung bei Nacht. Dies lässt sich aber ja übergangsweise mit der Aktivierung des Flugmodus erreichen, bis der Entwickler ein solches Feature integriert hat. Ich kann nur empfehlen die Freeware-Version der App zu testen. Wenn man sich einmal dran gewöhnt hat, möchte man diese sofortige Info auf dem Sperrbildschirm nicht mehr missen und das Handy wird meist sowieso am Abend ans Stromnetz gestöpselt weil der Akku den nächsten Tag nicht überstehen würde. :)

via androidspin quelle XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung