Fortnite für Android: 30 Tage exklusiv für das Galaxy Note 9

Fortnite Header

Es sieht so aus, als ob Fortnite schon sehr bald für Android verfügbar sein wird. Doch die schlechte Nachricht: Es kommt exklusiv für das Galaxy Note 9.

Fortnite hat in den letzten Wochen sehr viele neue Plattformen erobert, auch iOS ist mittlerweile dabei. Android fehlt noch und viele fragen sich vielleicht, warum es hier so lange dauert. Immerhin wissen wir: Die Android-Version kommt noch im Sommer.

Die gute Nachricht: Es kommt im August, vermutlich am 24. August zusammen mit dem Galaxy Note 9 von Samsung. Die schlechte Nachricht: Es wird laut 9TO5Google nicht für alle verfügbar sein. Das Spiel wird 30 Tage lang exklusiv für das Note angeboten.

Spekuliert man nun mit dem was wir wissen, dann steht der 23. oder 24. September als Release für andere Android-Smartphones im Raum. Was mich hier aber wundert: Wird es nur für das Note 9 angeboten, oder wird man es auch mit anderen Modellen von Samsung spielen können. Was ist zum Beispiel mit einem Galaxy S9+?

Warten wir mal den 9. August ab, falls es exklusiv für das Samsung-Flaggschiff kommt, dann wird das Unternehmen sicher auf dem Event darüber sprechen. Ich glaube aber nicht, dass es lange exklusiv bleiben wird, die ein oder andere Person wird sicher die APK extrahieren und so anpassen können, dass es auf allen Geräten funktioniert.

Ob Fortnite jedoch ein gutes Angebot ist, welches Nutzer in den ersten 30 Tagen dazu bewegt ein Samsung Galaxy Note 9 zu kaufen? Besonders groß wird der Anteil glaube ich nicht sein und Epic Games verärgert damit am Ende nur die Community.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.