Fortnite soll im Sommer auch für Android erscheinen

Fortnite Header

Epic Games, die Firma hinter dem beliebten Spiel Fortnite Battle Royale, hat sich in einem Blogpost endlich konkreter zum Release einer Android-Version geäußert. Man plane derzeit eine Veröffentlichung im Sommer, zudem gab man Ausblick auf einige geplante Features der Mobil-Version des Spiels.

Seit Anfang April ist Fortnite Battle Roayle bereits für alle iOS-Geräte erhältlich. Besitzer eines iPhones oder iPads können seitdem auch unterwegs einige Runden des beliebten Battle-Royale-Games genießen, für Android gibt es die App allerdings noch nicht. Gab es zum Release der iOS-Version noch keine konkreten Details zu einer Android-Umsetzung zu hören, verkündete Epic Games im eigenen Blog nun immerhin, dass man im Sommer mit einer solchen rechnen kann. Der Release wird somit wohl zwischen Juni und August stattfinden.

Voice Chat und weitere Features angekündigt

Interessant ist am angesprochenen Blogbeitrag zudem die Ankündigung einiger Features, die man bald für die iOS-Version veröffentlichen möchte. Dazu zählen beispielsweise ein Voice-Chat für die Kommunikation sowie neue Anpassungsmöglichkeiten für die HUD. Außerdem möchte man einen plattformübergreifenden Chat integrieren, eine Option für das Autorunning implementieren und das Schießen verbessern. Zu guter Letzt soll es diesen Sommer dann endlich auch mobil möglich sein, die eigenen Statistiken zu tracken.

Nutzer der iOS-Version von Fortnite Battle Royale werden somit schon bald neue Features erhalten, Besitzer eines Android-Geräts müssen sich hingegen noch bis Sommer. Mit PUBG Mobile steht im Play Store immerhin bereits die Konkurrenz zum kostenlosen Download bereit.

Quelle: Epic Games via: TheVerge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.