Fossil Q Control: Android Wear 2.0-Smartwatch für Sportler vorgestellt

Fossil Q Control Header

Fossil hat mit der Fossil Q Control eine neue Smartwatch mit Android Wear 2.0 vorgestellt, welche sich speziell an Sportler richtet. Hierzu ist unter anderem ein Herzfrequenzsensor verbaut. Preislich liegt das neue Modell bei 299 Euro.

Die neue Fossil Q Control verfügt über ein 1,39 Zoll großes Display, welches mit 454 x 454 Pixel sehr hoch auflöst. Angetrieben wird die Smartwatch wie heutzutage fast alle Modelle von einem Qualcomm Snapdragon 2100 Wear, der mit 512 MB RAM kombiniert wurde. Ebenfalls üblich ist der 4 GB große interne Speicher und die Akkulaufzeit wird realistisch mit einem Tag angegeben.

GPS nur über verbundenes Smartphone

Mussten die Fossil-Modelle bislang auf einen integrierten Herzfrequenzsensor verzichten und waren eher als Fashion-Accessoire gedacht, verfügt die neue Fossil Q Control endlich auch über das unter Sportlern beliebte Feature. Ein GPS-Modul ist zwar nicht integriert, über das verbundene Smartphone können die Ortsdaten aber immerhin abgerufen werden. Des Weiteren ist ein Höhenmesser verbaut und die Wasserdichte bis zu 5 ATM gegeben.

Die Fossil Q Control, welche im Funktionsumfang der Misfit Vapor ähnelt, kann ab sofort in zwei Ausführungen zum Preis von 299 Euro erworben werden. Im Online-Shop von Fossil findet ihr die Smartwatch ab sofort in Schwarz mit schwarzem Silikonband und Rosegold mit grauem Silikonband.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung