Frontpartie des neuen iPhone mit 4 Zoll im Video

Die Gerüchteküche ist sich einig, das kommende iPhone wird ein größeres Display besitzen. Entsprechende Einzelteile der Frontseite oder auch ein möglicher Leak des Unibody-Gehäuse sprechen dafür, dass man bei Apple so langsam aber sicher immer mehr mit Lücken in den eigenen Reihen zu kämpfen hat. Wie glaubwürdig die einzelnen Meldungen sind wird sich erst bei der Präsentation der neuen Generation rausstellen, Macotakara wirft mit dem folgenden Video aber einen weiteren Leak mit ins Rennen. Zu sehen ist die mögliche Frontseite im Vergleich mit dem iPhone 4S und sollte auch dieses Einzelteil des sechsten iPhone echt sein, dann erwartet uns tatsächlich ein längeres Display mit einem neuen Seitenverhältnis. Macotakara hat sich in der Vergangenheit immer wieder als zuverlässig bezüglich solcher Leaks rausgestellt, auch wenn man natürlich auch schon öfter mal daneben lag.

via fscklog quelle macotakara

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones