Fünf neue HD-Sender bei Zattoo

zattoo

Wie der Online-TV-Anbieter Zattoo mitteilt, landen aktuell fünf neue HD-Sender auf der Plattform.

Zu den neuen Sendern gehören TLC, DMAX, VIVA, Nickelodeon und Comedy Central. Damit stehen ab sofort 28 der insgesamt 87 auf Zattoo verfügbaren Sender in hochauflösender Bildqualität bereit. Zattoo stellt seinen Nutzern 75 SD-Sender im Gratis-Angebot bereit. Im kostenpflichtigen HiQ-Abonnement erwarten die Zuschauer nun 28 dieser Sender in HD-Qualität sowie 12 zusätzliche SD-Sender aus der ProSiebenSat.1- und der RTL-Gruppe. Das Angebot kann 30 Tage kostenfrei ausprobiert werden.

Ich nutze Zattoo neben Magine und DVB-T als Fernseh-Empfangsweg, leider kommt es aber gerade in den Abendstunden und bei HD-Sendern immer mal wieder zu starken Qualitätsschwankungen der Streams.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 62: Buntes Filament und eine Schubladenbox in Anleitungen

AML-Notrufsystem auf iPhones in Deutschland gestartet in News

2 x Google Home Mini für 39 Euro in Smart Home

tizi mit AirPods Leder Case in Zubehör

backFlip 50/2019: Audi e-tron und Tesla in backFlip

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events