Für Google Offers: Google kauft DailyDeal

Nachdem Google Ende Mai “Wallet” und “Offers” angekündigt hat, war es nur eine Frage der Zeit, bis man nach der missglückten Groupon-Übernahme sich neu orientiert und ein anderes Unternehmen aus diesem Bereich übernimmt.

Neuester Einkauf ist nämlich der Rabatt-Service DailyDeal, welcher ein ähnliches Geschäftsfeld wie Groupon hat. Das Unternehmen will Google wohl dazu nutzen, den hauseigenen Rabattservice Google Offers weiter auszubauen.

Ich persönlich habe mich noch nie wirklich mit solchen Diensten beschäftigt, habe also auch keine weiteren Erfahrungen, in wie weit dort wirklich „Deals“ gemacht werden. Interessant ist es sicher, ob es dauerhaft Erfolg verspricht, muss sich noch zeigen.

via faz

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 3 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 6 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 6 Stunden

Samsung Galaxy Note 10(+) ab sofort erhältlich vor 7 Stunden

Insta360: Neue Kamera kommt am 28. August vor 9 Stunden

September-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video vor 10 Stunden

Sim.de: 3 statt 2 GB für 6,99 Euro mtl. vor 10 Stunden

IKEA Symfonisk Hack: Subwoofer verbinden vor 11 Stunden

Google News: News Corp plant Alternative vor 12 Stunden

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 13 Stunden