Für 649 Euro: Samsung Galaxy View kommt in November nach Deutschland

samsung galaxy view

Samsung hat das Galaxy View mit 18,4-Zoll-Display für den deutschen Markt angekündigt und nennt neben Release-Termin auch den Preis für Deutschland.

Gestern präsentierte Samsung sein neuestes Tablet der Weltöffentlichkeit, nun folgte auch die deutsche Pressemitteilung. Das riesige Android-Gerät mit Standfuß soll unter anderem als tragbarer Fernseher dienen und ist mit einem größeren Display ausgestattet als fast alle Notebooks auf dem Markt. Günstig wird dieser Spaß allerdings nicht, trotz vergleichsweise niedrig auflösendem Display.

649 Euro veranschlagt Samsung hierzulande für die WiFi-Variante und wird es neben der schwarzen auch in einer weißen Version auf den Markt bringen. Das sind noch einmal 130 Euro mehr als für das Galaxy Tab S2 angesetzt, wobei das Display ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor sein dürfte. Ab Mitte November soll das Galaxy View (SM-T670) dann erhältlich sein, Vorbestellungen sind bislang nicht möglich.

Quelle: Pressemitteilung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio

Huawei Band 4 Pro könnte bald kommen in News

Google Pixel Watch: Projekt wohl eingestellt in Wearables

Facebook plant smarte Brille für 2023 in Wearables

Samsung Galaxy S10 und Note 10: Android 10 Beta kommt bald in Firmware & OS

Huawei Smart TV mit HarmonyOS zeigt sich in News

MediaMarkt startet „Wahnsinns-Schnell-Verkauf“ in Schnäppchen

ING teasert Apple Pay in Fintech

Mercedes-Benz bringt eigenen E-Scooter in Mobilität