Gadget-Tipp: 6-in-1-USB-Ladekabel

Vergangene Woche war ich in München auf dem Hauwei Mate 9 Presse-Event. Bei irgendjemand hatte ich dort dieses, in meinen Augen super sinnvolle, 6-in-1-USB-Ladekabel gesehen und musste es sofort via Amazon Prime an mich schicken lassen.

Der Use Case ist im Grunde der, dass man meist zwar eine Powerbank unterwegs dabei hat, aber im Grunde fast immer genau das benötigte Ladekabel fehlt, welches dann zu Hause auf dem Schreibtisch wartet. Hier kommt das 6in1 Ladekabel ins Spiel. Gleich vorwerg – es ist nur ein Ladekabel. Datenübertragung ist damit nicht möglich!

edf

Das Prinzip des Kabels ist einfach ein USB 2.0 Eingang zur Energieaufnahme und fünf verschiedenste Ausgänge, um die Gadgets zu laden. Hier finden wir je nach Version dann entweder einen Typ-C oder gar noch den alten breiten Apple-Stecker. In meinem Fall habe ich mich für die Variante mit Typ-C Kabel entschieden.

edf

Meine Version kann damit also Geräte mit den folgenden Anschlüssen aufladen:

  • USB-Typ-C
  • Lightning 8 Pin
  • MiniUSB
  • 2x MicroUSB

Auf der Verpackung wird auch beworben, dass mehrere Geräte auf einmal an nur einem USB 2.0 Port bzw. Netzteil mit diesem 6in1 Kabel geladen werden können. Ob das allerdings Sinn ergibt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Das Kabel wandert nun auf jeden Fall sofort zu meiner Anker Powerbank, damit ich in (naher) Zukunft auf alle Gegebenheiten vorbereitet bin. Preislich liegt das 6in1 Kabel bei Amazon übrigens bei knapp 11,- EUR.

Habt ihr auch irgendwelche unglaublich nützlichen Gagdets, Kabel, Adapter oder dergleichen? Dann gern ab in die Kommentare damit. :)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.