Galaxy und Note: Samsung arbeitet an neuem Tablet-Lineup

Samsung Galaxy Tab 8 1

Das Jahr ist jetzt fast zwei Wochen alt und Samsung hat immer noch kein Tablet vorgestellt. Das war letztes Jahr anders, da hatte man zu diesem Zeitpunkt schon drei Geräte vorgestellt. Doch neue Modelle kommen.

Die CES in Las Vegas ging vorbei und das ohne ein neues Smartphone und Tablet von Samsung. Das war letztes Jahr anders, denn da präsentierte man dort noch ein komplett neues Lineup an Pro-Geräten. Ein solches könnte jetzt in der zweiten Generation auf dem Weg zu uns sein, zumindest hat man bei SamMobile schon die konkreten Produktbezeichnungen herausgefunden.

  • Galaxy Tab AS – – – SM-T351
  • Galaxy-Tab AL – – – SM-T551
  • Galaxy-Tab AS – – – SM-T350
  • Galaxy-Tab AL – – – SM-T550
  • Galaxy-Tab-AL Plus – – – SM-P551
  • Galaxy-Tab-AL Plus – – – SM-P550
  • Galaxy-Tab AS Plus – – – SM-P351
  • Galaxy-Tab AS Plus – – – SM-P350

Gut möglich, dass Samsung also demnächst einen neuen Schwung an Tablets dabei hat. Mich würde es ja nicht wundern, wenn man kurz vor oder nach dem Mobile World Congress im März welche vorstellt. Eine Galaxy-Tab-5-Reihe mit Android 5.0 Lollipop und ein neues Note-Tablet sind da bestimmt dabei.

Besonders viel Aufmerksamkeit bekommen die Tablets von Samsung derzeit aber, zumindest gefühlt, nicht. Geräte wie das Galaxy Note 4 stehen im Fokus und wenn das Galaxy S6 da ist, wird das nicht anders sein. In den letzten paar Monaten hat Samsung die alten Modelle sogar immer mal wieder verschenkt.

Selbst die Galaxy-Tab-S-Reihe bekommt nicht viel Aufmerksamkeit, dafür ist aber glaube ich die Galaxy-Tab-4-Reihe ein Dauerbrenner. Das dürfte daran liegen, dass die Preise hier stark gesunken sind. Das Samsung Galaxy Tab 4 ist bei Amazon beispielsweise der Tablet-Spitzenreiter, da man es mittlerweile für 236 Euro bekommt. Für diesen Preis wahrlich kein schlechtes Angebot.

quelle sammobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.