GCam-Ports sind immer noch ein Thema

Oppo Find X2 Pro Kamera

Wie wichtig die Software ist, haben wir bei den modernen Smartphones mit ihren Tripple oder Quad-Kameras längst festgestellt. Sehr viel wird bei der Qualität der Fotos über die Software geregelt.

Ob nun mehrere Pixel intelligent zu einem optimierten Pixel zusammengesetzt, oder über mehrere Fotos die Nacht völlig automatisch zum Tag gerendert wird. All dies ist mittlerweile schon fast normal geworden.

Die Google Pixel-Phones machen hier mit der einzelnen Kameralinse durch optimierte Software oft den hochgezüchteten Kameras mancher Hersteller noch was vor.

Dies konnte ich heute früh wieder beim Oppo Find X2 Pro feststellen. Testweise hatte ich im schummrigen Morgenlicht eine Schranktüre abfotografiert, auf dem ein Schmetterling-Sticker aufgebracht ist. Selbigen konnte man zu diesem Zeitpunkt kaum mit dem bloßen Auge erkennen.

Die Software des Nacht-Mode in der Kamera tut dann ihr übriges und rechnet aus mehreren Fotos ein fast perfektes Foto heraus. Wie im Foto unten zu sehen ist, macht gerade das aber im Detail den Unterschied.

Pixlr

Das untere Foto ist vom Oppo Find X2 Pro mit der original Kamera-App und oben wurde das Foto unter den selben Bedingungen mit einem aktuellen GCam-Port geschossen. Man erkennt den Schmetterling dort viel besser und auch das geriffelte Plastik in der Türe wird im unteren Foto beinahe verwischt. Abgesehen davon ist das Foto des GCam-Ports einiges heller. Ein deutlicher Unterschied.

Genug geschwafelt.

Falls euch das Thema Google Camera Mod-Port interessiert, kann ich euch das XDA-Forum empfehlen. Dort sucht ihr euch das Forum zu eurem jeweiligen Smartphone und dort ist dann meist in der Themes und Apps-Sektion ein Beitrag zum aktuellen GCam-Port zu finden.

Ich habe hier oben einen GCam-Port aus einem OnePlus8Pro-Thread genommen. Der funzt mehr oder weniger prima mit dem Oppo Find X2 Pro. Es gibt zwar Funktionen, die nicht unterstützt werden, aber falls etwas mal nicht klappt, kann man ja immer noch wieder zurück zur orig. App wechseln und diese für das Foto nutzen.

Zum GCam-Port für das Oppo Find X2 Pro

Oppo-Kopfhörer: Enco Free und Enco W31 im Test

Oppo Enco Free

Mit Oppo ist ein weiterer Player im Feld der kabellosen Kopfhörer in Deutschland aufgetaucht. Die Oppo Enco Free und die Oppo Enco W31 machen sich auf Deutschland zu erobern. Die W31 haben eine etwas andere Passform als die Free und…13. Juni 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.