Gmail Android-App erhält nahtlose Drive-Einbindung

Gmail Google Drive Header

Google arbeitet weiter daran, die eigenen Dienste besser zu vernetzen. Nachdem man erst vor einer Woche die Apps der eigenen Office-Lösung vollständig überarbeitete, folgte nun eine Integration von Google Drive in Gmail.

Wie das Gmail-Team soeben über die eigene Seite bei Google+ mitteilte, wird es ab dem nächsten App-Update möglich sein, Drive-Dateien direkt in E-Mails einzufügen. Dies kann direkt über den Menü-Button in der Action Bar erledigt werden, ein Tipp auf „Insert from Drive“ genügt.

gmail google drive

Nach Auswahl der zu versendenden Dateien werden sie dann der Mail hinzugefügt. Sollten die Sharing-Optionen der Datei noch nicht entsprechend angepasst sein, erledigt Gmail dies automatisch. Das Update sollte in den nächsten Tagen automatisch installiert werden, wer nicht so lange warten möchte, findet bei droid-life einen direkten Downloadlink.

Gmail
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 10 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 10 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 12 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 12 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 13 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 13 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 14 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 18 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag