Google auf der IFA 2017: Viele neue Assistant-Produkte kommen

Die IFA 2017 steht ganz im Zeichen der digitalen Assistenten und auch Google ist ganz vorne mit dabei. Es wird einige neue Produkte zu sehen geben.

Die IFA 2017 in Berlin wird dieses Jahr mehrere Themen in den Fokus rücken, eines davon sind digitale Assistenten. Der Google Assistant spielt eine große Rolle und es wird laut Google einige neue Produkte in den kommenden Tagen geben. Ein Gerät hat man direkt vorgestellt, den Zolo Mojo von Anker für 70 Dollar.

Tichome Mini

Dieses Modell haben wir hier einzeln hervorgehoben, doch es wird noch weitere Modelle geben. Zum Beispiel den TicHome Mini, was eine Art Echo Dot-Ersatz mit Google Assistant ist. Und auch Panasonic hat man sich als Partner geschnappt und eine Art Echo-Ersatz mit dem Google Assistant an Bord vorgestellt.

Panasonic Ga10

Google Assistant steuert die Waschmaschine

Das Speaker-Angebot wird größer und alle Modelle sollen bis Ende des Jahres in Deutschland erhältlich sein. Auf der IFA werden außerdem noch neue Modelle mit dem Google Assistant kommen. Wer mit dem Kauf von so einem Speaker liebäugelt, der sollte aktuell wirklich ein paar Wochen abwarten.

Später in diesem Jahr wird es auch die ersten Waschmaschinen, Geschirrspüler und mehr von LG geben, welche man mit dem Google Assistant steuern kann. Darüber hinaus können wir auch mit neuen Produkten aus dem Bereich Smart Home, also zum Beispiel neuen Glühbirnen, im Laufe der diesjährigen IFA rechnen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.