Google Duo erhält Audio- und Video-Mailbox

Google Duo Videomailbox Header

Google stattet die eigene Videochat-App Google Duo mit einer neuen Mailbox-Funktion aus. Ist ein Kontakt nicht erreichbar, kann man ihm fortan eine bis zu 30-sekündige (Video-)Nachricht hinterlassen.

Sonderlich beliebt ist Google Duo auch mehr als anderthalb Jahre nach dem Release der App noch nicht, dennoch oder vielleicht auch genau deshalb wird sie aber stetig mit neuen Funktionen erweitert. Mit der nun angekündigten Mailbox-Funktion können endlich auch innerhalb der Anwendung Nachrichten hinterlassen werden, falls man eine Person nicht erreichen konnte. Möglich sind sie in Video- oder Audioform, wobei die maximal Länge 30 Sekunden beträgt.

Verwendet werden kann die Mailbox-Funktion von Google Duo mit der aktuellen Version der App, sobald der Gegenüber den eingehenden Anruf ablehnt oder nicht abnimmt. Wählt man die dann zu sehende Schaltfläche „Leave video message“ an, kann eine Nachricht aufgenommen werden, die der andere daraufhin wieder innerhalb von Google Duo abrufen kann. Ab sofort ist es somit nicht mehr erforderlich die App zu wechseln, um eine kurze Info zu hinterlassen.

Die Mailbox-Funktion für Google Duo wird ab sofort für die Android- und iOS-Apps ausgerollt und dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit bereits bei euch freigeschaltet sein. Viele Nutzer wird man damit zwar nicht ködern können, verwendet man die App bereits, dürfte mann sich über das neue Feature allerdings freuen.

Quelle: Google via: GoogleWatchBlog

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Wie geht das?). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.