Google Maps erhält großes Street-View-Update

News

Wie Google soeben mitteilt, hat man dem hauseigenen Kartendienst Google Maps ein kräftiges Update der Street-View-Daten verpasst, sogar das größte Update, welches Street View jemals erhalten hat. Über 250.000 Meilen aktualisiertes Material von Straßen, Gebäuden, Plätzen, Parks, Einkaufszentren oder auch Sehenswürdigkeiten. Die Daten stammen von den verschiedensten Orten der Welt und in diversen Ländern wurde auch die Verfügbarkeit von Street View erweitert, leider nicht in Deutschland. Es heißt also einfach mal stöbern, denn die Daten sind bereits eingepflegt und können auf diversen Plattformen genutzt werden.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.