Google News mit neuem Design

Google hat seinem News-Angebot ein neues Design verpasst, wie man aktuell im hauseigenen Blog verkündet.

Google News schaut im Web ab sofort besser aus und erinnert vom Aufbau her etwas mehr an die mobilen Google News-Apps. Google hat nach eigenen Angaben großen Wert auf die Lesbarkeit gelegt und das merkt man auch. Die Auswahl der Schriften und Farben ist gelungen. Weiterhin kommt an diversen Stellen das Karten-Design zum Einsatz, welches optisch die Inhalte sehr gut abtrennt.

Die Unterteilung erfolgt nach Schlagzeilen, Themen und auch möglichen persönlichen News, die sich jeder User selbst anhand von Suchworten zusammenstellen kann. Das Hauptmenü ist auf die linke Seite gewandert und auf der rechten Seite gibt es Vorschläge für ähnliche News, Infos zum Wetter oder Empfehlungen der Redaktion.

In meinen Augen ist das Ganze unterm Strich ein durchaus gelungenes Design-Update. Wie findet ihr es?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung